Phonurgia Nova in Arles seit 1986


Phonurgia Nova, dessen Name dem aus dem 17. Jahrhundert stammenden Buch des deutschen Jesuiten Athanasius Kirchner entnommen ist, wurde 1986 auf Initiative von Pierre Schaeffer gegründet und wird seit 1998 von Dominique Fargeot geleitet. Die Haupttätigkeit dieser nicht nach Gewinn strebenden Assoziation ist die Promotion von kreativer, akustischer Radiokunst.

Phonurgia Nova kann auf ein großes Netzwerk von Experten und ehrenamtlichen Mitarbeitern zurückgreifen. Seine Haupttätigkeiten wie berufsfeldqualifizierende Workshops, Veröffentlichungen von Fachliteratur und die Organisation von Festivals werden von der Stadt Arles, dem Conseil Général des Bouches-du-Rhône, der Region Provence Alpes Côtes d’Azur, verschiedenen französischen Ministerien (Kultur, Jugend und Sport, Außenministerium) und von Organisationen wie SCAM, SACD und SACEM unterstützt.

Viele andere Projekte von Phonurgia Nova werden auch von öffentlichen, europäischen Radiostationen wie dem RBB in Deutschland, RaiUno in Italien oder ARTE-Radio unterstützt. Französische Partner sind unter anderem Radio France, Radio France Info oder das Institut national des archives audio-visuelles (INA).

Der Phonurgia Nova Wettbewerb ist das Resultat einer gemeinsamen Anstrengung diverser Organisationen, Initiativen und Einzelpersonen auf der ganzen Welt. Für weitere Informationen über unsere Tätigkeiten, zögern Sie nicht unser Büro in Arles zu kontaktieren:

Phonurgia Nova
39, rue Genive
13200 Arles

tél. + 33 (0) 4 90 93 79 79
fax. + 33 (0) 4 90 93 86 23
www.phonurgia.org
email : info@phonurgia.org